Für Gott gibt es kein Hindernis


Gott kann mehr tun als wir denken! Seine Mittel sind unerschöpflich und Seine Kapazitäten sind unbegrenzt. Die Bibel sagt, dass Gott reich ist an Gnade, an Güte, an Barmherzigkeit, an Vergebung. Außerdem wir gesagt, dass Er groß ist an Macht, an Kraft, an Rat und an Verstand. Das zeigt schon, dass Gott in keiner Weise irgendwie limitiert oder beschränkt ist. Er kann tun was Er will, wann Er es will und wie Er es will.


Gott kann jedem Menschen zur Hilfe kommen - völlig unabhängig von den Bedürfnissen oder von der Verfassung, in der sich der Mensch befindet. Deshalb sagte Asa auch, als er mit dem Volk gegen eine Armee kämpfen sollte, die ca. doppelt so stark war wie sie: „HERR, um zu helfen ist bei dir kein Unterschied zwischen dem Mächtigen und dem Kraftlosen!“ (2. Chr 14,11). Das bedeutet: Für Gott ist nichts zu groß und nichts zu klein.


Außerdem kann Gott auf unterschiedliche Weise helfen und Rettung schenken. Als Jonathan alleine mit seinem Waffenträger loszog, um gegen die Philister zu kämpfen, sagte er: „Denn für den HERRN gibt es kein Hindernis, durch viele zu retten oder durch wenige“ (1. Sam 14,6). Gott bedient sich der unterschiedlichsten Mittel, um zu wirken und zu helfen. Einmal benutzt Er einen Engel, ein anderes Mal einen Menschen und wieder ein anderes Mal ein Tier.


Deshalb sollen wir auch nicht denken, dass Gott in ähnlichen Situationen in unserem Leben immer auf die gleiche Weise hilft oder wirkt. Gott erhört Gebet - mal auf diese und mal auf jene Weise!


(JPS)


#gott #hindernis #gottkann #jesuserlebt