Jesus ist das Wort


“Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und das Wort war Gott. Dieses war im Anfang bei Gott.” (Joh. 1,1-2)

Jeder der 4 Evangelisten stellt den Herrn Jesus auf eine besondere Weise vor. In Matthäus, wo Jesus als der Messias und König Israels präsentiert wird, beginnt der Schreiber mit einem Geschlechtsregister, wodurch bewiesen wird, dass Jesus ein Nachkomme des Königs David ist.

Markus stellt den Herrn als den wahren Diener vor, da ist es nicht wichtig, dass Seine Abstammung durch ein Geschlechtsregister festgestellt wird.

Bei Lukas wird der Herr Jesus als vollkommener Mensch vorgestellt, weshalb es auch nicht verwunderlich ist, dass wir dort ein Geschlechtsregister finden, was bis auf Adam zurückgeht.

Bei dem Evangelisten Johannes gibt es kein Geschlechtsregister. Wie könnte man auch die Abstammung dessen nachweisen, der in diesem Evangelium besonders als der ewige Sohn Gottes vor unsere Herzen gestellt wird?

Jesus ist das ewige Wort, das schon immer da war und ewig existieren wird. Er ist der LOGOS, der Ausdruck des Wesens und der Gedanken Gottes. Alles, was Gott von sich zeigt, offenbart Er in dem Herrn Jesus Christus.

“Im Anfang war das Wort” - bevor alles erschaffen wurde, war das Wort schon da. Das geht zurück in die Ewigkeit vor der Zeitrechnung.

“Das Wort war bei Gott” - es existierte als eine Person bei Gott. Es hatte eine persönliche Existenz bei Gott, was nicht nur auf einen Ort hinweist, sondern vielmehr auf eine persönliche Beziehung zu Gott selbst.

“Und das Wort war Gott” - hiermit wird unmissverständlich klar, dass das Wort nicht irgendwer ist, sondern Gott selbst. Es ist der Herr Jesus Christus, der “Fleisch” wurde (V.14), als Er als Mensch auf diese Erde kam.

“Dieses war im Anfang bei Gott.” - Es handelt sich nicht nur um eine bloße Wiederholung von Vers 1, sondern mit diesem Vers wird noch einmal deutlich gemacht, dass das Wort von Ewigkeit her als eine Person der Gottheit existiert.

Das Wort ist der Herr Jesus Christus! Ohne Ihn wüssten wir nichts von Gott. Danke Ihm dafür!

#jesus #wort #gott #mensch #gotteswort #anfang #ewigkeit #jesuserlebt