Sie war am Ende



„Und eine Frau, die zwölf Jahre Blutfluss hatte und von vielen Ärzten vieles erlitten hatte und ihre ganze Habe verwandt und keinen Nutzen davon gehabt hatte – es war vielmehr schlimmer geworden –, […]“ (Mk. 5,25+26)


Kommt Dir das bekannt vor? Bist Du gerade am Ende? Da ist so viel falsch gelaufen und Du hast keine Ahnung, wie es weiter gehen soll?


Dieser Frau im Markusevangelium ging es genauso. Sie litt seit 12 Jahren an einer unheilbaren Krankheit und hatte ihr gesamtes Vermögen ausgegeben, um gesund zu werden. Sie hatte viele Ärzte aufgesucht und „vieles erlitten“. Doch es war alles ohne Erfolg – ja, es war sogar noch schlimmer geworden. Dazu kam, dass kranke Menschen zur damaligen Zeit sehr strikt gemieden wurden. Man kann also davon ausgehen, dass die Frau die letzten zwölf Jahre weitgehend in Einsamkeit verbracht hatte – sie war wirklich am Ende!


Doch es gibt einen Ausweg! Auch heute noch!

Die Frau hatte von Jesus gehört (V.27) und wusste sofort, dass Er ihr einziger Ausweg, die einzige Rettung war. Und dann tat sie genau das Richtige. Noch unsicher und in einer Menschenmenge versteckt, kam sie zu Jesus, rührte Ihn an und wurde sofort von ihrer Krankheit geheilt (V.29). Der Herr Jesus hatte natürlich bemerkt was geschehen war und suchte nun den direkten Kontakt. Nun kam die Frau aus der Deckung und schüttete alles vor Ihm aus. Sie „sagte ihm die ganze Wahrheit.“ (V.33)


„Er aber sprach zu ihr: Tochter, dein Glaube hat dich geheilt; geh hin in Frieden und sei gesund von deiner Plage.“ (Mk. 5,34)


Auch heute noch darfst Du zum Herrn Jesus kommen und Ihm die ganze Wahrheit sagen. Alles, was dich quält. Alles, was in deinem Leben schon falsch gelaufen ist.

Er hat auch für Dich gelitten und ist am Kreuz stellvertretend für Deine Sünden gestorben. Er will Dich retten und Dir ewiges Leben schenken! Die Frau wurde nicht geheilt, weil sie den Herrn anrührte. In Vers 34 lernen wir, dass nur der Glaube sie retten konnte.


Nimm das Werk des Herrn Jesus heute im Glauben an und beginne ein Leben mit Ihm!

„[…] was muss ich tun, um errettet zu werden? Sie aber sprachen: Glaube an den Herrn Jesus, und du wirst errettet werden, […]“ (Apg. 16,31)


#evangelium #rettung #frau #krankheit #sünde #kreuz #heil #jesus #bekehrung #glaube #amende #gott #jesuserlebt