Schweigen ist (oft) besser


Wir haben so etwas bestimmt alle schon erlebt. Man wird mit Worten hart angegangen. Vielleicht Zuhause, vielleicht auf der Arbeit oder vielleicht auch unter Freunden! Manchmal werden sogar unwahre Dinge erzählt oder man wird schlecht gemacht.


Wie reagiere ich darauf?


Ich kenne es nur zu gut von mir. Schnell rechtfertigt man sich, alles muss ins rechte Licht gestellt werden oder man schießt sogar noch einen Pfeil zurück, welcher die schlechten Worte des anderen am besten noch übertrifft!


Ist das in Ordnung? Ist das die Art eines Christen? Gefällt das dem Herrn Jesus?

Ich glaube, in den meisten Fällen, wenn nicht gar in allen, nicht!

1.Pet.3,9: und vergeltet nicht Böses mit Bösem, oder Scheltwort mit Scheltwort, sondern im Gegenteil...


Luk.6,28: segnet die, die euch fluchen; betet für die, die euch beleidigen.


Röm.12,17+19a: Vergeltet niemand Böses mit Bösem ... Rächt nicht euch selbst


Pred.3,7b: Schweigen hat seine Zeit und Reden hat seine Zeit.

Noch stärker zeigt uns das vollkommene Vorbild des Herrn Jesus, wie wir uns verhalten dürfen. Er litt größte Not und hat nie jemandem etwas Schlechtes getan. Er wurde von Gott bestraft - nicht für Seine Schuld, sondern für unsere. Er wurde verspottet und nahm es hin. Er wurde falsch angeklagt und hat Sich nicht gewehrt.


Ist das nicht bewundernswert? Das tat er für Dich und mich! Wollen wir Ihm nicht aus Dankbarkeit nachahmen?

1.Pet.2,23: ...der gescholten nicht wiederschalt...


Matt.26,62+63: Und der Hohepriester stand auf und sprach: Antwortest du nichts? Was bringen diese gegen dich vor? - Jesus aber schwieg.


Mar.14,61: Er aber schwieg und antwortete nichts.


Mar.15,5: Jesus aber antwortete gar nichts mehr, sodass Pilatus sich verwunderte.


Luk.23,9: Er befragte ihn aber mit vielen Worten, er aber antwortete ihm nichts.


Jes.53,7: Er würde misshandelt, aber er beugte sich und tat seinen Mund nicht auf, wie ein Lamm, das zur Schlachtung geführt wird, und wie ein Schaf, das stumm ist vor seinen Scherern, und er tat seinen Mund nicht auf.


#schweigen #reden #lammesart #jesus #erdulden #jesuserlebt #geduld #ruhe #dankbarkeit