Vorbilder im Kleinen - Onesimus


Heute wollen wir uns mit einem Vorbild beschäftigen, das vielleicht eher ein Abbild von Dir und mir ist: Onesimus. Obwohl er nur an 2 Stellen im Neuen Testament genannt wird, hat er trotz seiner “Nebenrolle” doch eine große Botschaft für uns. Onesimus bedeutet nützlich. Er war ein Sklave, der bei dem Gläubigen Philemon beschäftigt war. Aus dem Philemonbrief können wir schließen, dass er vor seinem Herrn geflohen war und diesem dabei einen Schaden zugefügt hatte. Es ist anzunehmen, dass er etwas gestohlen hat und von Kolossä bis nach Rom geflohen ist. (Heute über 2.000km per Auto) In Rom hat er sich scheinbar durch den Kontakt mit Paulus bekehrt. Das war der Wendepunkt in seinem Leben! Kennst Du einen solchen Wendepunkt in Deinem Leben? Bist Du vielleicht vor Schuld und Sünde geflohen oder versuchst aktuell, davor fortzulaufen? Das kannst Du nicht, sie folgt Dir! Aber Einer findet Dich auch: Jesus Christus. Glaube an Ihn und bekenne Ihm die Schuld! Dann wirst Du frei und glücklich leben können. (Lies Mt 11,28) Nach seiner Bekehrung diente er Paulus im Gefängnis, bis der ihn dann mit einem Brief ausgestatatet nach Kolossä, seiner Heimatstadt, zurücksandte. (Kol 4,9) Stell Dir einmal vor: So viele Kilometer zum Überlegen, was passieren wird. Onesimus drohte als entlaufenem Sklaven Bestrafung und sogar der Tod. Doch durch das Zeugnis und die Fürbitte von Paulus (Phil 10) und dadurch, dass der Brief an Philemon den Weg in die Bibel gefunden hat, dürfen wir davon ausgehen, dass alles wieder in Ordnung kam. Auch wenn Onesimus das begangene Unrecht wiedergutmachen musste, hatte er doch neue Beziehungen, neue Freude im Leben und einen neuen Sinn. Endlich war er in der Lage seiner Namensbedeutung nachzukommen und nützlich zu sein. Nicht nur in seiner Arbeit, sondern auch unter den Christen. Paulus stellt ihm ein tolles Zeugnis aus (Kol 4,9). Was für eine Veränderung!

Wie ist das bei mir und Dir? Sind wir nützlich? Auch dem Hausherrn? (2. Tim 2,21) Wie steht es um die Beziehung zu Deinen Geschwistern? Hast Du etwas zu bereinigen? Bring es in Ordnung und komm endlich wieder Deinem eigentlichen Auftrag vom Herrn nach! #jesuserlebt #onesimus #vorbild