top of page

Allein gegen 400


„Aber Micha sprach: So wahr der HERR lebt, was der HERR mir sagen wird, das werde ich reden!“ (1.Kön.22,14)

Im Buch der Könige lesen wir von Josaphat, dem König von Juda und Ahab, dem König von Israel. Ahab plant gegen Ramot-Gilead in den Kampf zu ziehen. Er will von Gott nichts wissen. Um seine Ziele zu erreichen, unterhält er freundschaftliche Beziehungen zu König Josaphat, der Gott treu sein möchte.

Als Ahab seine Pläne erklärt, ist Josaphat einverstanden und will ihn im Kampf unterstützen. Doch vorher möchte er den Herrn nach Seinem Willen fragen. Ahab ist einverstanden und befragt 400 Propheten, die einstimmig sagen: „Zieh hinauf, und der Herr wird es in die Hand des Königs geben.“ (V.6)

Doch Josaphat ist irritiert, dass keiner dieser Propheten ein echter Prophet des Herrn ist: „Ist hier kein Prophet des HERRN mehr, dass wir durch ihn fragen?“ (V.7). Ahab stimmt dem nur widerwillig zu. Seine Meinung über Micha erfahren wir in Vers 8: “...ich hasse ihn, denn er weissagt nichts Gutes über mich, sondern nur Böses...”.

Wenig später steht dieser gottesfürchtige Mann beiden Königen, der gesamten Regierungsetage, sowie den 400 Propheten gegenüber. Was für eine Situation!

Doch Micha ist wenig beeindruckt. Es scheint, dass seine erste Antwort sogar sarkastisch ist und zwar so offensichtlich, dass selbst Ahab es sofort bemerkt (vgl. V.16). Er „beschwört“ ihn die Wahrheit zu sagen. So sagt Micha, was er in einer Vision gesehen hat: Der König wird im Kampf fallen und das Volk wird zerstreut werden.

Ahab ist empört über diese Weissagung und zieht ignorant in den Kampf. Dabei hat Gott alles in der Hand. Ein „zufällig“ abgeschossener Bogen trifft Ahab zwischen die Schuppen seines Brustpanzers und der König stirbt. Micha hatte recht.

Kann es sein, dass auch heute Einzelne die Wahrheit sagen, obwohl die Masse etwas anderes vermitteln will? Geht es nicht auch in der Christenheit häufig mehr um den „Mainstream“ und Gefühle, als um Gottes Wort?

Hat die Mehrheit wirklich recht? Was sagt Gottes Wort?

#micha #mehrheit #wahrheit #gotteswort #mainstream #jesuserlebt

bottom of page