top of page

Die Bibel ist Gottes Wort


“Alle Schrift ist von Gott eingegeben und nützlich zur Lehre, zur Überführung, zur Zurechtweisung, zur Unterweisung in der Gerechtigkeit …” (2.Timotheus 3,16)


Die Bibel ist ein besonderes Buch. Obwohl sie aus 66 einzelnen Bücher besteht und mindestens 40 Schreiber über einen Zeitraum von ca. 1500 Jahren an seiner Entstehung mitwirkten, ist es wie aus einem Guss geschrieben. Gott ist ihr Autor.


Kein Buch in der Geschichte wurde so oft gelesen, verkauft oder gedruckt, wie die Bibel.


Die Bibel ist das Wort Gottes. Sie ist Gottes Botschaft an uns Menschen. Dabei ist die Bibel von Gott inspiriert. „Inspiriert“ bedeutet so viel wie von Gott „eingehaucht“. Gott benutzte die Schreiber der Bibel über viele Jahrhunderte hinweg, um Seine Worte aufschreiben zu lassen. Jedes einzelne Wort ist von Gott eingegeben (Verbalinspiration) und doch entspricht jedes Buch der Bibel dem besonderen Charakter und den Umständen des Schreibers, den Gott benutzt hat.


Die Bibel enthält nicht nur Worte Gottes, sondern sie ist Gottes Wort. Weil Gott selbst der Autor ist, ist die Bibel unfehlbar und besitzt uneingeschränkte Autorität.


Gottes Wort ist nützlich zur Lehre. Es zeigt uns, wer Gott und wer Sein Sohn Jesus Christus ist. Die Bibel zeigt uns die Wahrheit über Sünde und Errettung, öffnet uns den Blick für die Zukunft und belehrt uns über die Gemeinde Gottes sowie Gottes irdisches Volk Israel.


Die Bibel ist nützlich zur Überführung. Durch die Bibel erfahren wir wie Gott über unser Leben denkt. Sie zeigt uns, wenn wir auf einem falschen Weg unterwegs sind und korrigiert werden müssen. Durch die Bibel erkennen wir konkret Sünde in unserem Leben.


Durch Gottes Wort werden wir aber nicht nur überführt, sondern auch zurechtgewiesen. Nicht nur das Falsche in unserem Leben wird aufgedeckt, die Bibel zeigt uns auch wie wir unser Verhalten ändern sollen, um dem Herrn zu gefallen.


Zum Schluss ist Gottes Wort auch nützlich zur Unterweisung in der Gerechtigkeit. Beim Lesen der Bibel erfahren wir, wie wir Tag für Tag ganz praktisch gerecht vor Gott und Menschen leben können. Die Folge des Lesens der Bibel unter der Wirkung des Heiligen Geistes wird ein gottesfürchtiges Leben sein!


留言


bottom of page