Gott sieht das Blut


“Und das Blut soll euch zum Zeichen sein an den Häusern, worin ihr seid; und sehe ich das Blut, so werde ich an euch vorübergehen;” (2.Mose 12,13)

Eine denkwürdige Nacht lag vor den Bewohnern Ägyptens. Wenige Stunden noch, dann würde Gott durch das Land Ägypten gehen, um alle Erstgeborenen zu “schlagen” und Sein Gericht an den “Göttern Ägyptens” zu vollziehen.

In Sicherheit war nur der, der das Blut des geschlachteten Passahlamms von außen an die Türpfosten und den Türsturz seines Hauses gestrichen hatte.

Das Blut des Lammes war die Garantie für die Sicherheit der Israeliten. Gott sagte: “Und sehe ich das Blut, so werde ich an euch vorübergehen;” Die Israeliten sollten, nachdem sie das Blut an der Eingangstür angebracht hatten, das Haus bis zum nächsten Morgen nicht mehr verlassen (2.Mo 12,22).

Es reichte also völlig aus, dass Gott das gestrichene Blut sah! Es hätte nicht den Schutz vor dem kommenden Gericht erhöht, wenn der Vater des Hauses immer wieder zur Tür des Hauses herausgeschaut hätte, um sich zu vergewissern, ob das Blut wirklich gestrichen war. Er wäre sogar ungehorsam gewesen. Die Familie in Ägypten, die bis zum nächsten Morgen mit Bangen und Zittern ausharrte war nicht weniger in Sicherheit als die Familie, die sich vertrauensvoll auf die Worte Gottes stützte und ein Fest feierte. Sicherheit gab es nur durch das Blut.

Auch unsere Errettung hängt nicht von unseren Empfindungen, dem Blick in uns hinein oder von persönlichen Umständen ab. Es geht um Gottes Blick auf das vergossene Blut Seines Sohnes am Kreuz auf Golgatha.

Die Sicherheit unseres Heils liegt allein in dem Tod des Herrn Jesus Christus begründet. Ihn traf das Gericht eines heiligen Gottes am Kreuz, damit es alle, die an Ihn glauben, nicht mehr treffen muss.

Schau zum Kreuz, wo Jesus für unsere Sünden gelitten hat. Er starb, damit wir in Sicherheit sein können! Es geht um Gottes Wertschätzung für Sein Blut, nicht um Deine. Er hat das Blut Seines Sohnes als Rettungsmittel für Seine Kinder bestimmt.

“Viel mehr nun, da wir jetzt durch sein Blut gerechtfertigt sind, werden wir durch ihn gerettet werden vom Zorn.” (Röm 5,9)

#blut #passah #rettung #sicherheit #jesuserlebt