Gottes Bach ist voll Wasser


“Gottes Bach ist voll Wasser.” (aus Psalm 65,10)


Wenn ich morgens, meiner Routine nach, laufen gehe, komme ich an einem Bachlauf vorbei. In den Herbstmonaten war der Bach fast ausgetrocknet, aber jetzt, nachdem der restliche Schnee geschmolzen ist und es einige Tage geregnet hat, ist der Bach voll mit Wasser und zu einem kleinen, reißenden Fluss angeschwollen. Es kann sein, dass der Bachlauf in wenigen Wochen wieder nahezu vertrocknet ist, weil er keine große Quelle hat, die ihn speist.


Als ich das so beobachtete, musste ich über den obigen Vers nachdenken: “Gottes Bach ist voll Wasser”.


Manchmal geht es Dir vielleicht wie mir, dass Du innerlich am Ausdürren bist. Dann fehlt die Freude am Herrn Jesus, das Bibellesen wird zur Schwerstarbeit und das Gebetsleben leidet. Du fühlst Dich ohne Kraft und Dir mangelt es an Glaubensmut. In solchen Phasen fehlt oft der Genuss an der Gemeinschaft mit Gott und Deinen Glaubensgeschwistern. Wenn es eigentlich Zeit ist in die Gemeinde zu gehen, müssen wir uns aufraffen. Das kann vorkommen!


Oft ist der Grund dafür, dass wir uns nicht mehr regelmäßig bei Gott aufhalten und in der stillen Zeit den Kontakt mit Ihm pflegen. Es kann aber auch sein, dass Du und ich Sünde in unserem Leben zugelassen haben oder Gott uns auf etwas in unserem Leben aufmerksam machen möchte. Möglicherweise hat sich etwas zwischen Dich und Deinen Herrn geschoben (Ps 106,15).


Wenn wir das merken, dürfen wir mit einem Bekenntnis zu Gott kommen und die Gründe für unsere geistliche Dürre vor Gott schonungslos aufdecken (lies 1.Joh 1,9 und Psalm 51).


Dann möchte Gott uns zeigen, dass es bei Ihm Segen im Überfluss gibt. “Gottes Bach ist voll Wasser” - bei Ihm bekommst Du jeden Tag aus der Bibel geistliche Nahrung, Führung in allen Lebensfragen, Antworten auf Deine Gebete, eine tiefe Freude in der Gemeinschaft mit Ihm und an Deiner Errettung.


Gottes Segenskanäle laufen niemals leer oder versiegen. Sie sind immer voll und Gott steht bereit Seinen Segen im Übermaß auszugießen (Mal 3,10). Wenn Du das einmal erlebt hast, kannst Du andere zu diesem “Bach” führen oder selbst zum Segenskanal für andere werden.


#bach #gott #voll #überfluss #fluss #segen #segenskanal #sünde #bekennen #wasser #bibel #gebet #freude #gemeinschaft #natur #errettung #jesuserlebt