Jesus kommt auf den Ölberg


„Und seine Füße werden an jenem Tag auf dem Ölberg stehen, der vor Jerusalem im Osten liegt; und der Ölberg wird sich in der Mitte spalten, nach Osten und nach Westen hin, zu einem sehr großen Tal, und die Hälfte des Berges wird nach Norden und seine andere Hälfte nach Süden weichen.“ (Sacharja 14,4)


Als der Herr Jesus das letzte Mal in Seinem Leben hier auf der Erde mit Seinen Jüngern am Ölberg nahe Jerusalem zusammen war, hatte Er sie noch einmal daran erinnert, dass der Heilige Geist schon sehr bald auf sie herabkommen und sie dann in der Kraft dieses Geistes Seine Zeugen von Jerusalem aus bis an das Ende der Welt sein würden.


Bis heute dürfen Du und ich in genau dieser Kraft Zeugen des Herrn Jesus Christus sein! Wir haben die größte Kraftquelle in uns, um glaubwürdige Zeugen für Jesus sein zu können.


Gerade noch hatte Jesus mit Seinen Jüngern gesprochen, da wurde Er schon in den Himmel emporgehoben und verschwand in einer Wolke, sodass die Jünger Ihn nicht mehr sehen konnten. Plötzlich standen zwei Männer in weißen Kleidern bei ihnen, die die Jünger mit folgender Botschaft ermutigten: „Dieser Jesus, der von euch weg in den Himmel aufgenommen worden ist, wird ebenso kommen, wie ihr ihn habt auffahren sehen in den Himmel.“ (Apg 1,11)

Jesus war vom Ölberg in den Himmel aufgefahren und genau an diesen Ort wird Er einmal zurückkehren. Als der Herr Jesus als Mensch hier auf der Erde war, kam Er nicht als König mit großer Pracht und großem Glanz (Jes 42,2).

Doch wenn der Herr Jesus Christus am Ende am Ende einer 7 Jahre anhaltenden Drangsal zugunsten Seines Volkes Israel in das Weltgeschehen eingreifen wird, dann werden Seine Füße wieder auf dem Ölberg stehen. Dann kommt Er als König mit „Macht und großer Herrlichkeit“ (Mt 24,30). Die Zeit Seiner Verwerfung ist dann endgültig vorbei. Wenn Seine Füße den Ölberg berühren werden, wird dieser sich in der Mitte spalten, die eine Hälfte wird nach Norden kippen, die andere Hälfte nach Süden.

Niemand wird dem Herrn Jesus widerstehen, wenn Seine Füße das nächste Mal den Ölberg berühren werden. Im Gegenteil: Jedes Knie wird sich vor Ihm beugen müssen und bekennen dass er Herr ist. (Phil. 2,8ff.)


#ölberg #jerusalem #jesus #gericht #osten #westen #drangsal #gott #jesuserlebt #prophetie #erde #israel

37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Du möchtest den Newsletter abbonieren?

Hey, schön, dass Du hier bist!

Du möchtest zukünftig über

interessante Blogposts,

frische Inhalte,

Videos oder andere

relevante Neuigkeiten informiert werden?

Wenn Du hier Deine Mailadresse und Deinen Namen einträgst, bist DU dabei.

Wir freuen uns auf Dich!