Verrat


3 Jahre dabei und gereist über Stadt und Land,

3 Jahre als Jünger und Apostel Jesu bekannt,

3 Jahre voller Wunder, Worte, Kraft und Gnade,

3 Jahre, in denen er die Kassenverwaltung hatte.

Aber es waren 3 Jahre Mitlaufen, Vorteilnahme,

3 Jahre ohne Herz, keine echte Anteilnahme,

3 Jahre voller Maskerade, Täuschen, Verstecken,

3 Jahre Verstocken, Verhärten, Beflecken.

Dann 1 Moment, in dem er all das offenbarte,

in 1 Moment fiel nun die perfekte Maskerade,

1 Moment, da sich das Innere des Herzens zeigte,

1 Moment, wo die Geldgier seine Gedanken neigte.

1 Moment, in dem seine Entscheidung wurd´ gefällt,

1 Moment, als er die Seite für immer gewählt.

1 Moment, den Plan in die Tat umzusetzen,

1 Moment, die Meute auf Jesus zu hetzen.

1 Moment, als nochmal Tarnung auf Realität traf,

1 Moment, da Jesu ihm die Frage entgegenwarf:

„Judas, verrätst du den Menschensohn mit einem Kuss?“

Oh, wie sein Herz verhärtet, verblendet sein muss!

Danach 1 Moment des Erkennens, Erschreckens,

1 Moment der Reue, des Angesicht Bedeckens.

1 Moment, als er die Augen geöffnet bekam,

1 Moment, da er sich das eigne Leben nahm.

Kein Moment, keine Zeit mehr noch umzukehren,

die Zeit ungenutzt, sich um die Gnade zu scheren.

Nun bleibt keine Zeit zur Wiedergutmachung mehr,

nun ist sein Herz für immer verloren, die Zukunft leer!

Unzählige, nicht endende Momente, eine Ewigkeit lang,

eine Ewigkeit voller Selbstvorwürfe, Reue, Sündendrang.

1 Moment, 1 Leben, entscheidend für die ewige Wahl,

der Grat zwischen verloren und gerettet sein so schmal!

Auch Du musst wie Judas eine Seite hier wählen,

dich zu Jesus oder zu Seinen Feinden zu stellen!

Lern an Judas´ Beispiel und bedenk die Wahl genau,

sei nicht kurzsichtig, nicht zögernd, hart oder lau!

Entscheid Dich für Jesus als Deinen Retter und Herrn!

Entscheid Dich für Ihn, Er empfängt Dich so gern!


#verrat #judas #moment #jahre #entscheidung #ewigkeit #leben #tod #selbstvorwürfe #reue #sünde #wahl #jesus #jesuserlebt #gedicht