Was geschah wirklich? - Jesus ist gehorsam bis zum Tod am Kreuz


“Indem er in Gleichheit der Menschen geworden ist, und, in seiner Gestalt wie ein Mensch erfunden, sich selbst erniedrigte, indem er gehorsam wurde bis zum Tod, ja, zum Tod am Kreuz.” (Philipper 2,7b.8)


Was geschah wirklich, als Jesus Christus auf diese Erde kam? Wir wollen uns weiter anschauen, was Gott uns im Philipperbrief dazu sagt.


Jesus Christus kam aus der höchsten Herrlichkeit des Himmels bei Seinem Vater und entäußerte sich Seiner äußeren Herrlichkeit, indem Er Mensch wurde. Als Mensch wurde Er Knecht, um uns Menschen, aber besonders Seinem Gott zu dienen.


Er ist “in Gleichheit der Menschen geworden”. Das bedeutet, dass Er als Kind von einer Frau geboren wurde und uns Menschen in jeder Hinsicht gleich wurde (Rö 8,3). Doch eine Ausnahme gibt es. Er war der einzige Mensch, der völlig ohne Sünde war. Mit der Sünde hatte Er nichts zu tun (2.Kor 5,21; 1.Joh 3,5). Jesus nahm an all den menschlichen Begrenzungen teil – Er hatte Durst, kannte Hunger und Müdigkeit.


Jesu wurde aber auch “in seiner Gestalt wie ein Mensch erfunden”. Er kam nicht als Gott in einer “menschlichen Hülle” auf die Erde, sondern wurde wirklich Mensch nach Geist, Seele und Leib. Es bedeutet auch, dass Gott selbst in Jesus einen Menschen sah, wie Er sich ihn wirklich gedacht hatte. Das erste Mal in der Menschheitsgeschichte nach dem Sündenfall Adams. Über Ihm allein öffnete sich der Himmel: “Dieser ist mein geliebter Sohn, an welchem ich Wohlgefallen gefunden habe.”


Die Erniedrigung Jesu ging aber noch weiter. Er entschied sich freiwillig, bis zum Tod gehorsam zu sein. Für uns ist Gehorsam eine Pflicht gegenüber unserem Schöpfer, aber Jesus war nie gehorsam und musste nie gehorsam sein. Doch als Mensch lernte Er den Gehorsam (Hebr 5,8) in völlig neuen Umständen, indem Er sich freiwillig dem Plan Gottes zur Errettung verlorener Sünder unterordnete.


Gehorsam bis zum Tod am Kreuz - Er entschied sich “den Lohn der Sünde” (Rö 6,23) auf sich zu nehmen, obwohl Er nie gesündigt hatte. Der Kreuzestod war für ungehorsame Sklaven vorgesehen. Aber Jesus war bereit, sich auch in dieser Weise zu erniedrigen. Bete Ihn dafür an!


#jesus #jesuserlebt #gehorsam #tod #kreuz #erniedrigung