Wer flieht vor wem?


In Gottes Wort finden wir häufiger den Gedanken, dass wir vor etwas “fliehen” sollen. Es geht also um Dinge, die uns schaden und von denen wir uns abwenden müssen. Wir wollen uns diese Stellen einmal kurz anschauen:


Dazu zählt zum Bespiel: “Die jugendlichen Lüste aber fliehe” (2. Tim. 2,22). Es ist interessant, dass hier nicht genau gesagt wird, vor welchen Lüsten wir fliehen sollen. Jeder sollte sich ehrlich im Herzen prüfen, welche Dinge bei ihm persönlich angesprochen werden. Weiter finden wir: “Flieht die Hurerei” (1. Kor. 6,18). Wir sollen die Ehe als Bund Gottes nach seinen Gedanken bewahren. Gottes Wort sieht nur einen Sexualpartner innerhalb der Ehe vor. Jeglichen sexuellen Verkehr außerhalb der Ehe, nennt Gott Hurerei. Leider finden wir gerade in diesem Bereich heute die Ursache vieler Probleme in unserer Gesellschaft - und auch in christlichen Gemeinden.


Im weiteren Verlauf des Korinther-Briefs warnt der Apostel Paulus in Kap. 10,14: “Flieht den Götzendienst”. Dies spricht besonders den Stellenwert des Herrn Jesus in unserem Leben an. Gibt es etwas, das wir über den Herrn Jesus stellen? Dann gilt es vor Dingen zu fliehen, die uns ganz vereinnahmen wollen! Im Timotheus Brief lesen wir in Kapitel 6,11: “Du aber, o Mensch Gottes, fliehe diese Dinge;”. Hier geht es in erster Linie um die Geldliebe als “eine Wurzel alles Bösen”. Die Gläubigen werden hier besonders angesprochen, sich davon fernzuhalten. Auch das redet ganz aktuell in unsere Zeit, wo Geldliebe immer wieder großen Schaden anrichtet. Ist das Geld, was wir besitzen, wirklich unser Eigentum?


Auffällig ist, dass wir in Gottes Wort nirgends finden, dass wir vor dem Teufel, dem großen Versucher, fliehen sollen. Aber wieso? In Jakobus 4,7 lesen wir: “Widersteht aber dem Teufel, und er wird von euch fliehen. Ist das nicht beeindruckend?! Wir brauchen keine Angst vor ihm zu haben. Wenn wir lernen die Anfechtungen des Teufels in unserem Leben zu erkennen und ihm zu widerstehen, wird er von uns fliehen. Das ist eine gewaltige Zusage in Gottes Wort, aber wir können uns darauf verlassen! Wir dürfen Seinem Wort vertrauen und dann werden wir erfahren, dass Er zu Seinem Wort steht.


#fliehen #flucht #sünde #teufel #hurerei #sexvorderehe #habsucht #geldliebe #jugendlichelüste #lust #götzendienst #jesus #gott #jesuserlebt