Willst Du abnehmen?


Hast Du in der vergangenen Woche abgenommen? Bevor Du Dich jetzt wunderst: Es geht mir nicht um die neueste Diät oder eine Empfehlung zum Abnehmen. ;)


Johannes der Täufer war als der Vorläufer des Herrn Jesus Christus mit einem einzigartigen und wichtigen Dienst betraut. Jesus selbst sagt über ihn, dass es „unter den von Frauen Geborenen“ (Lk 7,28) keinen größeren Propheten als Johannes den Täufer gab.


Interessant ist jedoch, dass er sich selbst nur als "die Stimme eines Rufenden in der Wüste" bezeichnete. Er war nur die Stimme, nicht einmal der Rufer selbst. Johannes sah sich als Werkzeug in der Hand eines Größeren.


Doch bei aller Demut, die Johannes kennzeichnete, hatte er den Wunsch: "Er muss wachsen, ich aber abnehmen!" (Joh 3,30)


Hast Du Dich schon einmal gefragt, was das zu bedeuten hat?


Johannes wollte abnehmen. Er selbst wollte immer mehr in den Hintergrund treten. Er wollte kleiner werden, damit CHRISTUS in allem in Seinem Dienst und Leben sichtbar werden konnte. Jesus sollte groß werden. Die Menschen, denen Johannes diente, sollten Jesus, das Lamm Gottes, sehen und sonst niemanden.


Für mich ist es eine besondere Motivation in diesen Tagen, wo sich alles um unsere Gesundheit, Sicherheit und unser Wohlbefinden dreht. Ich möchte abnehmen, damit der Herr Jesus in mir und in den Menschen mit denen Gott mich zusammenführt, größer werden kann.


Wenn der Herr Jesus die zentrale Rolle in Deinem und meinem Leben einnehmen soll, dann ist aber kein Platz mehr für unseren Egoismus, die Selbstdarstellung, die Selbstherrlichkeit und viele andere "Streicheleinheiten" unseres eigenen "ICHS".


Nimm es Dir mit in die neue Woche, die heute beginnt ... ER MUSS WACHSEN, ich aber abnehmen.


#ich #egoismus #diät #abnehmen #jesus #groß #klein #selbstverwirklichung #selbstdarstellung #jesuserlebt