In Gottes Hand



Bei Gott gibt es absolute Sicherheit, was Deine Errettung betrifft. Wenn Du an Jesus Christus glaubst und von neuem geboren bist, hast Du das ewige Leben.


Das Wort - "ewiges Leben" - sagt es eigentlich schon: Das Leben, was Gott Dir gibt, ist ewig und nicht zeitlich. Du hast es nicht heute und morgen nicht mehr. Wenn Du wirklich bekehrt bist und Vergebung Deiner Sünden hast, ist Dein Heil ein für allemal sicher. Jesus garantiert dafür, weil es Sein eigenes Leben ist und Er es Dir sagt.


"Ich gebe ihnen ewiges Leben, und sie gehen nicht verloren in Ewigkeit, und niemand wird sie aus meiner Hand rauben." (Johannes 10,28)


Weder Du selbst, noch jemand anderes, können Dich von Gott so trennen, dass Du wieder verloren gehen kannst bzw. Dein Heil verlierst. Gott hält Dich mit Seiner eigenen Hand ganz fest.

Ewiges Leben heißt aber nicht nur - "ohne Ende", d.h. "ewig" leben, sondern "ewiges Leben" ist ein Leben mit Qualität. Du hast göttliches Leben! Leben im Überfluss (Joh 10,10). Wir werden dieses Leben so wirklich genießen, wenn wir einmal beim Herrn Jesus im Haus des Vaters, im Himmel, sind (Joh 14,1-3).

Sag mal, hast Du eigentlich schon die Gewissheit Deines Heils? Freust Du Dich darüber, dass Du ewiges Leben hast? Oder hast Du immer wieder Zweifel, ob Du wirklich errettet oder gut genug für Gott bist? Was ist, wenn Du wieder einmal versagt hast? Nichts und niemand kann uns aus der Hand Gottes und des Herrn Jesus rauben.


Wenn Du Fragen dazu hast, schreib uns gern.

#jesuserlebt #jesus #god #gott #eternallife #ewigesleben #hand #joh1028

© 2020 by jesus-er-lebt.de - info@jesus-er-lebt.de